Skip to main content

Webinar: DIALux evo Basiskurs Innenbeleuchtung

169,00 €

2. Dezember 2020

Anmelden
In diesem deutschsprachigen Live-Webinar werden die grundlegenden Funktionen der neuesten Version DIALux evo 9 bequem und einfach online vermittelt. In drei kompakten Einheiten à 90 Minuten erhalten Sie das notwendige Wissen, um Ihr Lichtprojekt schnell und normgerecht planen zu können. Lernen Sie die wichtigsten Schritte in der Projektbearbeitung und profitieren Sie davon, im Live-Chat direkt Fragen stellen zu können. Nach jeder Unterrichtseinheit erhalten Sie die Unterlagen zum Download, damit Sie das Erlernte eigenständig festigen können. Im »Webinar: DIALux evo Aufbaukurs Innenbeleuchtung« können Sie das erlernte Wissen erweitern.

FORMAT UND DAUER
Live-Webinar:  3 x 90 Minuten
Teil 1: 9.00 Uhr – 10.30 Uhr
Teil 2: 11.00 Uhr – 12.30 Uhr
Teil 3: 13.30 Uhr – 15.00 Uhr

METHODE
Im Anschluss an das Webinar stellen wir Ihnen das genutzte Material zum Download zur Verfügung, damit Sie eigenständig üben bzw. wiederholen können. Ihre Fragen aus dem Chat werden direkt im Webinar beantwortet.

VORAUSSETZUNGEN
Grundwissen der Lichttechnik von Vorteil.

ZIELGRUPPE
Lichtplaner, Vertriebsmitarbeiter, Elektroingenieure, Architekten und alle, die sich für die normative Beleuchtung von Arbeitsstätten in Innenräumen interessieren und mit der Software DIALux evo schnell und effizient arbeiten möchten.

BESONDERHEITEN
  • Sie lernen beim Original 
  • Sie erhalten zahlreiche Tipps und Tricks, die die Arbeit mit DIALux evo erleichtern
  • Ihre Fragen werden direkt im Webinar beantwortet

TECHNIK
Installation der aktuellen Version von DIALux evo (Download)
CPU mit SSE2-Support 4 GB RAM (min. 2GB), OpenGL 3.0 Grafikkarte (1 GB RAM), Windows 7/8.1/10 (32/64 bit), Auflösung min. 1024 x 768 px

ZERTIFIKAT
DIAL Zertifikat »Webinar: DIALux evo Basiskurs Innenbeleuchtung«

Details

Lehrinhalte

Teil 1
  • Benutzeroberfläche der Software
  • Einfache Raumkonstruktion
  • Nutzungsprofile gemäß DIN EN 12464-1
  • Bild-Import als Plangrundlage
  • Standardobjekte und Reflexionsgrade


Teil 2
  • Fotometrische Dateiformate: IES / LDT / ULD
  • Leuchtenimport
  • Umgang mit den PlugIns (Leuchtenkataloge)
  • Auswahl und Platzierung von Leuchten

Teil 
  • Einsatz von Berechnungsflächen
  • Berechnung und Ergebnisübersicht
  • Normative Nachweise (DIN EN 12464-1)
  • Wichtige Inhalte der Dokumentation

Trainer

Trainer für dieses Seminar
Ariane Ignazak

Ariane Ignazak

Trainer & Lighting Designer, Team Lighting
Dipl. – Ing. Innenarchitektur
DIAL GmbH
  • Ariane Ignazak
    Fachliche Expertise
    Ariane Ignazak studierte Innenarchitektur an der Hochschule Ostwestfalen – Lippe mit dem Abschluss Dipl.-Ing. (FH). Nach dem Studium sammelte Frau Ignazak in Deutschland und der Schweiz zahlreiche Erfahrungen im Bereich Lichtplanung und -projektierung, die sie seit 2015 als Trainerin bei DIAL mit viel Engagement und Freude an unsere Seminarteilnehmer weitergibt.

    Aktuelle Tätigkeit
    • Trainerin für lichttechnische Seminare, Webinare und Workshops im In- und Ausland
    • Durchführung der Dialux Evo Software-Schulungen im In- und Ausland
    • Lichtplanung von anspruchsvollen Innen- und Außenraumprojekten
    • Seminarentwicklung, Vorträge, Gutachten, Kundenberatung…
    • Unterstützung bei der Weiterentwicklung von DIALux evo, durch planerisches Wissen und konstruktives Feedback aus den Seminaren

    Statement
    „Schon während meines Studiums habe ich einen ersten Einblick in den Bereich Licht erhalten und bin seitdem fasziniert. Es ist schön ein breites Spektrum an Aufgaben in diesem Bereich selbstständig zu bearbeiten. Die Zusammenarbeit und der Gedankenaustausch mit engagierten Kollegen und Kunden bereichern meinen Alltag. Es macht Spaß, sich stetig weiterzuentwickeln und diese Erfahrungen mit anderen zu teilen.“ Ariane Ignazak


    Weiterlesen >

Ihr Ansprechpartner

Irina Schäfer

Irina Schäfer

+49 2351 5674 407
weiterbildung@dial.de
DIAL GmbH

Andere Veranstaltungen

Erkannte Zeitzone