Skip to main content

DIALux evo Anwenderschulung Straßen- und Außenbeleuchtung

1 799,00 €

10. bis 12. November 2020   09.15 am - 05.00 pm

Anmelden
Sie lernen unter Berücksichtigung der neuen DIN EN 13201: 2016-06 den Umgang mit DIALux evo. Sie bauen auf Grundlage einer importierten CAD Zeichnung eine Außenszene auf und erfahren, wie bequem sich Beleuchtungen von Wegen, Parkplätzen, Grünanlagen und Fassaden in DIALux erstellen lassen. Selbst individuelle Gebäude und Plätze können ohne große Mühe realistisch aufgebaut werden. Darüber hinaus erfahren Sie mehr über die normative Straßenbeleuchtung nach der DIN EN 13201: 2016-06. DIALux evo liefert eine professionelle, schnelle Unterstützung und zeigt Ihnen im Vergleich, welche Beleuchtungskonfiguration die Anforderungen der Norm erfüllt. Sie arbeiten an einem Laptop und werden, im Wechsel zwischen Demonstration und Übungsaufgaben, von erfahrenen Trainern durch das Programm begleitet.

FORMAT, DAUER 
Seminar, 3 Präsenztage

METHODE
Das Seminar enthält Live-Demos, Übungsaufgaben und Theorie.

VORAUSSETZUNGEN
Grundwissen der Lichttechnik von Vorteil. Dieses erhalten Sie im Seminar »Basiskurs Licht / Sachkundiger für Beleuchtung«.

ZIELGRUPPE
Lichtplaner, Vertriebsmitarbeiter, Elektroingenieure, Architekten

ABSCHLUSS
Zertifikat zur »DIALux evo Anwenderschulung Straßen- und Außenbeleuchtung«

ANERKENNUNG und FÖRDERUNGEN
Das Seminar wird bei der AKNW mit 27 Stunden anerkannt. Informationen zu möglichen Fördermaßnahmen finden Sie hier.

CORONA-SCHUTZMAßNAHMEN
Wir schützen Ihre Gesundheit bestmöglich – erfahren Sie mehr zu den Details.

Details

DIAL GmbH

DIAL GmbH
Bahnhofsallee 18
58507 Lüdenscheid NRW
Deutschland

Zugehörige Dokumente

  • dialux-evo-strassen-und-aussenbeleuchtung-auf-einen-blick.pdf

Seminarinhalte

Teil 1
  • Import von CAD-Plänen
  • Erstellen einer Außenszene
  • Platzieren von Objekten
  • Einfügen von Texturen
  • Leuchten-PlugIns
  • Platzieren und Konfigurieren von Leuchten
  • Normative Beleuchtung von Außenflächen und Parkplätzen gem. DIN EN 12464-2 und DIN EN 13201

Teil 2
  • Dokumentation von Berechnungsergebnissen
  • CAD-Export
  • Grundlagen der Straßenbeleuchtungsnorm DIN EN 13201
  • Beleuchtung von Straßen-, Rad- und Gehwegen gem. DIN EN 13201
  • Beleuchtung von öffentlichen Parkbauten und öffentlichen Parkplätzen gem. DIN 67528
  • FGÜ Beleuchtung gem. DIN 67523 (2010-06)
  • Beleuchtung von Kreisverkehren und Kreuzungen

Trainer

Ariane Ignazak

Ariane Ignazak

Trainer & Lighting Designer, Team Lighting
Dipl. – Ing. Innenarchitektur
DIALGmbH
  • Ariane Ignazak
    Fachliche Expertise
    Ariane Ignazak studierte Innenarchitektur an der Hochschule Ostwestfalen – Lippe mit dem Abschluss Dipl.-Ing. (FH). Nach dem Studium sammelte Frau Ignazak in Deutschland und der Schweiz zahlreiche Erfahrungen im Bereich Lichtplanung und -projektierung, die sie seit 2015 als Trainerin bei DIAL mit viel Engagement und Freude an unsere Seminarteilnehmer weitergibt.

    Aktuelle Tätigkeit
    • Trainerin für lichttechnische Seminare, Webinare und Workshops im In- und Ausland
    • Durchführung der Dialux Evo Software-Schulungen im In- und Ausland
    • Lichtplanung von anspruchsvollen Innen- und Außenraumprojekten
    • Seminarentwicklung, Vorträge, Gutachten, Kundenberatung…
    • Unterstützung bei der Weiterentwicklung von DIALux evo, durch planerisches Wissen und konstruktives Feedback aus den Seminaren

    Statement
    „Schon während meines Studiums habe ich einen ersten Einblick in den Bereich Licht erhalten und bin seitdem fasziniert. Es ist schön ein breites Spektrum an Aufgaben in diesem Bereich selbstständig zu bearbeiten. Die Zusammenarbeit und der Gedankenaustausch mit engagierten Kollegen und Kunden bereichern meinen Alltag. Es macht Spaß, sich stetig weiterzuentwickeln und diese Erfahrungen mit anderen zu teilen.“ Ariane Ignazak


    Weiterlesen >
Cornelia Wuttke

Cornelia Wuttke

Trainer & Lighting Designer, Team Lighting
Dipl. – Ing. Architektur
DIAL GmbH
  • Cornelia Wuttke
    Fachliche Expertise
    Cornelia Wuttke studierte Architektur an der Bauhaus Universität in Weimar mit dem Abschluss Dipl.-Ing. Außerdem absolvierte sie ein Weiterbildungsstudium in Lichtanwendung an der Technischen Universität in Ilmenau. Danach war Frau Wuttke als Lichtplanerin in Berlin und Sydney tätig. Seit 2008 ist sie bei DIAL angestellt und vermittelt unseren Seminarteilnehmern mit Begeisterung ihre fundierten Kenntnisse.

    Aktuelle Tätigkeit
    • Trainerin für lichttechnische Seminare, Webinare und Workshops im In- und Ausland
    • Durchführung der Dialux Evo Software-Schulungen im In- und Ausland
    • Lichtplanung von anspruchsvollen Innen- und Außenraumprojekten
    • Seminarentwicklung, Vorträge, Gutachten, Kundenberatung…
    • Unterstützung bei der Weiterentwicklung von DIALux evo, durch planerisches Wissen und konstruktives Feedback aus den Seminaren
    • Durchführung von photometrischen und colorimetrischen Messungen im akkreditierten Lichtmesslabor

    Statement
    „Es war meine Begeisterung für Fotografie, Architektur und Licht, die mich zu DIAL führte. Im Team Lighting kann ich alle meine Interessen kombinieren, erweitern und mit anderen teilen.“
    Cornelia Wuttke


    Weiterlesen >

Ihr Ansprechpartner

Irina Schäfer

Irina Schäfer

+49 2351 5674 407
weiterbildung@dial.de
DIAL GmbH

Andere Veranstaltungen

Erkannte Zeitzone